Workshops 2019

Workshopplan und Buchungsstatus

Ich hoffe, es ist für jeden Interessierten etwas dabei.

Bei Workshops in meinem Helios-Pictures Studio immer nur für maximal
4 Teilnehmer.

Anmeldung über Facebook oder Mail: info@helios-pictures.com



WIEN – Body Projection I

31. August 2019



Ein Aktworkshop, bei dem die Models mir eigens entworfenen Mustern im Studio ausgeleuchtet werden.

Detaillierte Einführung (Technik und Mustererstellung); ausführliches Shooting mit einem Akt- Model;
abschließende Bildbearbeitung.

Anmeldung über Lighbox-Academy


Akt – Spiegelbilder und Schattenspiele

15. September 2019


Spezieller Workshop zur Aktfotografie.
Durch Spiegel und besondere Lichtsetzungen zur Erzeugung von surrealen Schatten lassen sich einmalige Effekte erzielen.
Detaillierte Einführung; ausführliches Shooting mit zwei Models; abschließende Bildbearbeitung.
Wie immer nur für 4 Teilnehmer.

Anmeldung über Kontaktformular


Akt – Grundlagen

13. Oktober 2019


Einführungsworkshop zur Aktfotografie.
Schwerpunktthemen sind:
Modelführung,
Lichtsetzung (High Key, Low Key und Wet Look),
Posing für klassische Aktfotos,
Shooting mit einem weiblichen Model
Nachbearbeitung der aufgenommenen Fotos
Wie immer nur für 4 Teilnehmer.

Anmeldung über Kontaktformular


WIEN- Body Projection II

26. Oktober 2019


Ein Aktworkshop, bei dem die Models mir eigens entworfenen Mustern im Studio ausgeleuchtet werden.
NEU: neue Premium Muster; Projectionen mit 3 Beamer; spezielle Hintergrundausleuchtung; dynamische Muster

Detaillierte Einführung (Technik und Mustererstellung); ausführliches Shooting mit einem Akt- Model;
abschließende Bildbearbeitung.

Anmeldung über Lighbox-Academy


WIEN – Lightpainting meets colored nude

27. Oktober 2019

Eigentlich werden in diesem einen Workshop gleich zwei Themen behandelt:
1. die Ausleuchtung der Models mit farbigen Lichtern und
2. Lightpainting mit Blades und Tubes im Studio.
Da wir über zwei vollwertige Studios verfügen werden beide Themen in diesem exklusivem Akt Workshop gezeigt.

Die Teilnehmer arbeiten in zwei Gruppen zu je 4(!) Fotografen. Im gemeinsamen Einführungsteil werden die Grundlagen für beide Gruppen erläutert.
Danach beginnen beide Gruppen mit je einem Model mit den Fotoaufnahmen.

In einem Studio werden klassische Aktposen mit farbiger Ausleuchtung fotografiert – die ‘Coloured Nudes’.

Parallel wird im zweiten Studio gezeigt wie man Studiolicht und Lightpainting kombiniert. Jeder Teilnehmer kann dann selbst seine Lichtschwünge zeichnen und fotografieren.

Während des Workshops wechseln die Teilnehmer die Studios und auch die beiden Models stehen für beide Themen zur Verfügung.

Während des Workshops wechseln die Teilnehmer die Studios und auch die beiden Models stehen für beide Themen zur Verfügung.

Anmeldung über Lighbox-Academy